Raus, raus … die Höllen-Fürstin ist raus

Viertplatzierte!

Wer hätte Helena Fürst das zugetraut?

Doch nun ist die Reise beendet. Helena Fürst ist bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ ausgeschieden.

Was wäre diese Staffel ohne die Reibereien gewesen, die sich um die streitsüchtige Helena Fürst ergeben haben? Absolut langweilig und das Lager wäre zum Friede-Freude-Eierkuchen-Camp verkommen.

Persönlich würde ich die Trulla nicht vermissen, die raubt mir den letzten Nerv und als Mithäftling würde ich Mordphantasien entwickeln. Aber aus Sicht der Campdynamik war sie ungemein wichtig. Nun ist mit Thorsten Legat nur noch ein Polarisierer im Rennen und den kann man mögen, muss man aber nicht. Jedenfalls fehlt ihm jetzt ein entsprechender Gegenpart.

Das interessiert Dich auch