Helena Fürst

TV Anwältin. Oder zumindest Kämpferin mit Leidenschaft.

Zum Zeitpunkt des Dschungelcamps 41 Jahre jung und mit einer Frisur, die stark an Tic-Tac-Toe erinnert.
Ansonsten hält Höllena, wie sie liebevoll genannt wird, den „Wie mache ich mich in kürzester Zeit unbeliebt“ Rekord. Ihre Strategie basiert auf einer einzigen Erfolgsformel: Aggressivität und Konfrontation.
Deshalb wird sie auch Folge für Folge von den Zuschauern in die Dschungelprüfung gewählt.

%d Bloggern gefällt das: