Die Kandidaten von 2019

Und wieder gibt es jede Menge Prominente, Prominente, Prominente – die nicht einmal halb so prominent sind, wie sie glauben mögen (oder RTL uns das weismachen will).

Aber gehen wir die neuesten Maden-Opfer mal durch:

Peter Orloff

Kategorie: Könnten meine Eltern kennen. Schlagersänger aus dem vorigen Jahrhundert. Zählt zur Zeit der Show 74 Lenze und hat einen Fiffi auf dem Kopf.

Chris Töpperwien

Auch bekannt als der „Currywurstmann“ von Goodbye Deutschland. Der 44-jährige Reality TV Star möchte im Dschungel durch Authentizität überzeugen. Na denn. Hat, warum auch immer, Beef mit dem anderen Silberrücken der Sendung: Bastian Yotta.

Evelyn Burdecki

Auch das Bachelor Format entsendet wieder freigewordene Arbeitskräfte. Blond und Oberweite. Mehr kann ich auf den ersten Blick nicht sagen. Soll wohl eine „Beziehung“ mit Schmachtlocke Domenico de Cicco gehabt haben. Leider war der zu der Zeit schon mit einer anderen Frau zusammen, die auch noch ein Kind von ihm erwartet. Dumm gelaufen.

Sandra Kiriasis

Auch der oder die (ex)Sportlerin darf im Dschungelcamp natürlich nicht fehlen. Nachdem wir jahrelang Fussballer oder Leichtathleten hatten, kommt mit Frau Kiriasis mal eine Bobsportlerin mit Olympiasieg. Natürlich auch noch Sportsoldatin. Ist im Dschungel genau richtig.

Tommi Piper

Oach, hier wird’s hart für mich. Kindheitserinnerungen und so. Liebe Kiddies, googled bitte mal nach einer Fernsehserie „Alf“. Tommi Piper war Alfs unverwechselbare deutsche Synchronstimme. Jetzt ist er ein komischer alter Zausel mit Alfs gealterter Stimme. Hartes Schicksal.

Bastian Yotta

Ist so dermaßen prominent, dass ich googlen musste, um herauszufinden, dass er Fitness-Coach und angeblich Millionär ist. Na dann braucht er ja die Kohle eigentlich nicht und kann das aus reiner Spaß an der Freude machen. Strotzt vor Selbstvertrauen und -bewusstsein. Kommt ganz besonders „gut“ mit Mit-Camper Töpperwien klar.

Doreen Dietel

Kann man wohl nur kennen, wenn man den Dauerbrenner „Dahoam is Dahoam“ im Bayerischen Fernsehen verfolgt hat. Lief eigentlich alles für sie – bekommt aber seit einer Party-Dummheit (hey, hier ist gerade ein Schönheitschirurg, der mal ebenso Botox-Spritzen verabreicht …)  keinen Fuß mehr auf den Boden.Nach dem Ende ihres TV Engagements betreibt Dietel ein Cafe am Tegernsee. War 2007 im Playboy.

Leila Lowfire

Wird als Sex-Expertin beworben. Redet gern „darüber“. Wurde mit Rammstein Frontmann Til Lindemann gesehen. Für mehr Prominenz hat es noch nicht gereicht. Sieht gut aus und ist mit entsprechendem Vorbau gesegnet. Passt also perfekt in den Dschungel.

Domenico de Cicco

Wer?
Das Internet ergab: erfolgloser Bachelorette Kandidat mit einem ähnlich klingenden Namen wie meine Lieblingsnudelmarke und ex-Macker von der Burdecki. Na da dürfen wir uns ja auf jede Menge dreckiger Wäsche am Lagerfeuer freuen.

Felix van Deventer

GZSZ – Star. Jungspund.
Da der junge Mann sonst noch nicht viel im Leben geleistet zu haben scheint, fällt die Vorstellung hier kurz aus. Ach ja, möchte aus unerfindlichen Gründen nicht Jonas genannt werden.

Sibylle Rauch

Oh, oh … nächster 80ies Flashback. Und an die Kids da draußen: Wenn Frau Rauch als Deutschlands Sexsymbol Nummer 1 bezeichnet wurde, dann weil es so war! Megaheiss. Aber: das ist eben auch 30 Jahre her.
Falls dann folgte, war nicht mehr so heiß. Koks, Prostitution, Verarmung, Selbstmordversuch. Vielleicht ist der Dschungel ja so etwas wie ein Jungbrunnen.

Gisele Oppermann

Man hatte sich schon gefragt, wer in dieser Staffel aus dem reichhaltigen GNTM Fundus in den Dschungel geschickt wird. Es konnte meines Erachtens keine bessere Kandidatin geben als Gisele Oppermann, die bei Heidi Klum durch Drama, Baby, Drama auffiel. Mittlerweile ist das ex-GNTM Sternchen Mutter geworden und nach eigener Aussage „viel reifer“ und nicht mehr so nah am Wasser gebaut. Ich hoffe, das sind alles nur substanzlose Behauptungen ihrerseits!

 


Warning: mkdir(): Permission denied in /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-content/plugins/comet-cache/src/includes/traits/Ac/ObUtils.php on line 364

Fatal error: Uncaught Exception: Cache-Verzeichnis nicht beschreibbar. Comet Cache benötigt dieses Verzeichnis bitte: „/www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-content/cache/comet-cache/cache/https/dschungelcamp-blog-de/kandidaten“. Setze Rechte auf „755“ or höher; „777“ kann in manchen Fällen erforderlich sein. in /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-content/plugins/comet-cache/src/includes/traits/Ac/ObUtils.php:367 Stack trace: #0 [internal function]: WebSharks\CometCache\Classes\AdvancedCache->outputBufferCallbackHandler('<!DOCTYPE html>...', 9) #1 /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-includes/functions.php(3813): ob_end_flush() #2 /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-includes/class-wp-hook.php(286): wp_ob_end_flush_all('') #3 /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-includes/class-wp-hook.php(310): WP_Hook->apply_filters('', Array) #4 /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-includes/plugin.php(453): WP_Hook->do_action(Array) #5 /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-includes/load.php(684): do_action('shutdown') #6 [internal function]: shutdown_action_hook() #7 {main} thrown in /www/htdocs/w00e50b8/mng/wp-content/plugins/comet-cache/src/includes/traits/Ac/ObUtils.php on line 367