Das Dschungelcamp Finale 2017 steht fest

Tag 15 im Dschungelcamp brachte die Entscheidung. Mit dem Auszug von Thomas „Icke“ Häßler verbleiben Hanka Rackwitz, Florian Wess und Marc Terenzi im Dschungelcamp und kämpfen um die Krone des Dschungelkönigs/der Dschungelkönigin.

Erst einmal gehen die Gratulationen an Icke Häßler, von dem niemand dachte, dass er es soweit schafft (Viertplatzierter) und dabei Schwergewichte wie Gina-Lisa Lohfink, Kader Loth oder auch einen Honey hinter sich lässt. Am wenigstens wird der Icke-Meister selbst daran geglaubt haben, angeblich wollte er ja gar nicht ins Camp und ist nur auf Anraten seiner Frau gegangen 😀

Zweitens hätte wohl auch niemand mit dieser Finalbesetzung gerechnet!

Marc Terenzi – okay. Den hatte man schon auf dem Zettel als Mitglied der Spitzengruppe. Aber Dschungelkönig?! Nein. Und wenn, hätte man eine andere Strategie von ihm erwartet. Mehr dreckige Wäsche, mehr Konfrontation, mehr Machismo.
Stattdessen bekommen wir einen umgänglichen und zurückhaltenden jungen Mann präsentiert. Mädels finden den sicher knuffig und Männer wollen gern mit dem um die Häuser ziehen.
In meiner Langzeitabstimmung führt Magic Marc mit ca. 100 Stimmen vor Hanka Rackwitz.

Was uns zur kleinen Nervensäge führt. Ja die Hanka hat uns alle überrascht. Zu Beginn der Staffel hätten wohl alle darauf gewettet, dass sie mit ihren Phobien und Ängsten keine 48 Stunden im australischen Dschungel aushält. Auch, dass ihre wirklich sehr anstrengende Art sie bis ins Finale trägt, hatte ich nicht auf dem Schirm. Nun könnte sie glatt nach der IBES Krone greifen und würde als Hanka die I. regieren. Nach den Zahlen der Abstimmung wird es wahrscheinlich aber nur der Titel einer Kronprinzessin.

Kronprinz Florian Wess muss sich wahrscheinlich als Drittplatzierter von der Show verabschieden. Aber schon das ist ein Riesenerfolg für den eigentlich nicht mal Z-Promi. Nun schickt RTL also auch schon Z-Promi Begleiter ins Dschungelcamp. Bis jetzt wissen wir auch nicht, wofür Florian Wess steht (abgesehen von einer scharfen Zunge) und was ihn nun so besonders macht, dass er sich einen Platz im Finale gesichert hat, aber die Zahlen in der Abstimmung sprechen auch dafür, dass der Titel des Kronprinzen verdient ist. Das wird dem Bekanntheitsgrad sicher nicht schaden, womit ich nur sagen kann: Alles richtig gemacht, Florian.

Letztlich finde ich die Finalsendungen aber immer etwas langweilig. Richtige Spannung kommt nicht auf (weil sich die Anrufer bereits vorher festgelegt haben) und gerade in dieser Staffel fehlten Liebe, Sex und Leidenschaft oder sich aneinander reibende Charaktere wie Kasalla-Legat und Höllena Fürst. Das bisschen Geplänkel zwischen Florian und Honey erledigen die zuvor Genannten beim Abwasch und auch das ganze Honey – Gina-Lisa Gedöns haben Indira und Jay Khan mit einmal Durchschlabbern im Dschungeltümpel überboten.

Aber weil ein Finale natürlich dazugehört und ein Muss ist, werde ich die 16 Folgen voll machen und natürlich darüber berichten.

Blitzumfrage

Nur zwischen diesen Dreien – wer wird heute als Dschungelkönig oder -königin aus dem Finale hervorgehen?

Hanka, Florian oder Magic Marc - wer setzt sich im Finale durch?

  • Marc wird Dschungelkönig (56%, 9 Stimmen)
  • Hanka wird Dschungelkönigin (38%, 6 Stimmen)
  • Florian wird Dschungelkönig (6%, 1 Stimmen)

Abgegebene Stimmen: 16

Loading ... Loading ...

Das interessiert Dich auch