Keine Gnade für Tanja Schumann

Da bettelt die alte RTL Samstag Nacht Veteranin jedes Mal um die Rauswahl aus dem Camp und was machen die Zuschauer? Wählen sie zuletzt noch zur Dschungelkönigin. Vielleicht.

Sie versucht ja alles. Ist weder lustig, noch unterhaltsam, schläft den halben Tag und probiert es jedes Mal mit der Ailton Gedächtnisnummer „Bitte, bitte rufi an nix„.
Es hilft nichts, die bucklige Brotspinne, das Phantom des Dschungels – Tanja Schumann darf nicht gehen. Dieses Mal eliminierte sie den sichtlich verdutzten Marco Angelini, der mit seinem Rauswurf die Quittung für die vergeigte Dschungelprüfung mit Melanie Müller erhalten hat („Cojones? No!„). Jetzt hat das alberne Mützentragen im Regenwald endlich ein Ende.
Seine Kollegen nahmen den Abschied dann doch sehr gelassen auf.

Aber wie lange soll das mit Tanja noch gehen? Wer hat ein derartiges Interesse, sie im Dschungelcamp leiden zu sehen, so dass er sich die Votings etwas kosten lässt? Ist es vielleicht sogar ihr Mann, der aus dem Hotel Versace für sie anruft? Um noch ein bisschen mehr Freizeit zu haben? Und könnte sie auf diesem Wege sogar Dschungelkönigin werden?

Unglaublich, wie lange hält die Siegesserie von Tanja Schumann noch an?

Abstimmungsergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Das interessiert Dich auch