Joey wird endlich aufgeklärt

Weil seine Eltern das wohl vergessen haben und die Selbstaufklärung in den Schlüpfer ging, musste die Camp-Mutti Olivia Jones ran und das Nesthäkchen Joey aufklären.

Gut, es ging hier Gottseidank nicht mehr um die Bienen oder den Klapperstorch. Man sollte davon ausgehen, dass Dschungelphilosoph Joey in den elementarsten Spielarten der Sexualität einigermaßen bewandert ist (obwohl, wer weiss …). Hier und heute ging es im Transvestiten und Transsexuelle. Mit Olivia Jones ist ja eine der bekanntesten Drag-Queens Deutschlands im Camp, sozusagen jemand vom Fach.
Aber der Reihe nach. Alles entzündete sich an der Frage aller Fragen, die Joey nicht mehr ruhig schlafen ließ: hat Olivia Jones überhaupt inen Penis?
Ja, hat sie. Und das nicht zu knapp, wie Olivia selbst hinterherschickte. Aber nicht nur, dass da so ein Mörderteil zwischen den Beinen der 2.07 Meter Riesen baumelt, Olivia steht, wie es sich für eine Frau gehört, auch auf Männer. Nun war Joey völlig geplättet. Da war es gar nicht gut, dass Olivia und Iris auch noch mit dem Mysterium des Transexuellen anfingen …
Das jedenfalls brachte Joey vor dem Dschungeltelefon nicht mehr so ganz auf die Reihe. Man steckt ja da auch nicht so drin in der Materie.
Ich meine, Leute – schaut Euch das einfach selbst an. Da kriegt man den Mund nicht mehr zu.

Hier gehts zum Originalvideo auf Clipfish

Es ist jedenfalls erstaunlich, wie es der Bengel auf einmal schafft, mit seiner Naivität die Zuschauer zu begeistern. Viele sehen in ihm jetzt schon einen Geheimfavouriten für den Dschungelthron.
Letzteres finde ich zu weit hergeholt, dafür ist der Vorsprung von Camp-Mutti Olivia Jones in den Umfragen viel zu groß, aber für den Titel des Dschungelprinzen könnte es reichen.

Das interessiert Dich auch