2. Zwischenstand Abstimmung Dschungelcamp 2023

Tag 11 im Dschungelcamp 2023 ist durch und seit der ersten Umfrage-Auswertung zu eurem ganz persönlichen Dschungelkönig oder -königin hat sich ganz schön was getan. Mit dem Stichtag 24.01.2023 und 13:34 Uhrzeit wäre nach eurem Abstimmungsverhalten

Papis Loveday mit 21% der Stimmen Dschungelkönig.

Sehr dicht gefolgt von Djamila Rowe (20%), die damit Vizekönigin wäre.

Gigi Birofio wäre mit 17% der Stimmen nur noch Dschungelprinz.

Der undankbare 4. Platz geht mit 15% an Lucas Cordalis. Mit deutlichem Abstand folgen Hofnarr Cosimo (10%) und Jolina (5%). Cecilia, Jana und Claudia sind mit ihren Stimmen im niedrig-einstelligen Bereich unter ferner liefen und spielen im Kampf um den Dschungelthron keine Rolle mehr.

Den größten Sprung haben Papis und Djamila gemacht. Das ist ein enges Kopf-an-Kopf Rennen und wenn Djamila so weitermacht, geht sie mit einer Doppellippe Vorsprung in die Endphase der Show. Gigi bleibt stimmentechnisch zwar auf hohem Niveau, hat durch die Stagnation bei seinen Wählern aber gleich 2 Plätze eingebüßt und wird nun auch noch vom Katzenberger-Mann Lucas bedrängt. Cosimo kann sein Potential überhaupt nicht in Wählerstimmen ummünzen und dümpelt im oberen Mittelfeld herum. Der Rest ist da, wo man ihn in etwa erwarten würde, wobei man Jolina sicherlich weiter vorn erwartet hätte. Da ist die Motivation der ganzen Transformer und Schwulen-/Lesben-Zielgruppe wohl doch nicht so geglückt. Die Münchner Schickeria scheint sich nicht auf dieser Webseite herumzutreiben, weshalb Claudia auf keinen grünen Zwei zu kommen scheint und auch die Fans von Jana Spirituskraft Pallaske scheinen einen Bogen um diese Webseite zu machen.

Ich habe es desöfteren gesagt, mit wenigen Ausnahmen ist das Dschungelcamp eine dynamische Show und Sympathien kommen und gehen.

2 Gedanken zu „2. Zwischenstand Abstimmung Dschungelcamp 2023“

Kommentare sind geschlossen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner