Daniel Lopes

Man muss RTL mal sagen, dass jetzt auch mal gut ist mit dem Aufwärmen alter DSDS-Braten. Recycling und schonender Umgang mit den Rohstoffen ist ja schön und gut, aber den Dschungelcamp-Zuschauern dauernd diese abgehalfterten „Stars“ aus der DSDS-Kadermschmiede vorzusetzen ist nicht wirklich nett.

Daniel Lopes ist so ein Fall. Nach der ersten DSDS-Staffel, die er auf Position 7 abschloss, kam nicht mehr viel. Eine Hitsingle und die angebliche Hinwendung zu House und Electro.

Wurde 2004 bereits auf der Alm von Prosieben und 2011 beim Supertalent auf RTL gesehen. Beide Male mit mäßigem Erfolg.

Ich bezweifele ganz stark, dass mit dem Dschungelabenteuer die Glaubwürdigkeit in der Electroszene steigt.

%d Bloggern gefällt das: